Liebe Familien im Main-Kinzig-Kreis,

mit dem Internetportal „Mit Kind und Kegel“ stellen wir Ihnen Informationen zu vielen wichtigen Themen rund um die Familie und das Leben in unserer Region sowie Aufgaben der Verwaltung des Main-Kinzig-Kreises und entsprechenden Ansprechpartnern zur Verfügung. „Mit Kind und Kegel“ möchte für die Bürgerinnen und Bürger des Main-Kinzig-Kreises und deren Familien eine Hilfestellung im Familienalltag darstellen.

Darüber hinaus gibt es wertvolle Tipps, die sich an den Bedürfnissen von Familien in den unterschiedlichen Lebenssituationen orientieren. Die Internetseite versteht sich als Hilfe, um die vielfältigen Angebote in unserem Landkreis leichter zu überschauen und schnell die richtige Information in möglichst vielen Lebensphasen und Lebenslagen zu finden. In den einzelnen Rubriken sind die vielfältigen Angebote für Kinder und Familien in unserem Kreis aufgelistet und erleichtern somit den Überblick zu den Angeboten und Ansprechpartnern. Städte und Gemeinden betreiben Kindergärten und –Tagesstätten, das Land und der Kreis die Schulen. Viele ehrenamtliche Organisationen beraten Eltern und Jugendliche. Ergänzend dazu gibt es Ausflugstipps und Hinweise auf kulturelle Höhepunkte.

Neu ist eine Arbeitshilfe des Jugendamts für alle, die beruflich oder privat Kontakt zu jungen oder werdenden Eltern und deren Kindern haben. „Frühe Hilfen und Kinderschutz im Main-Kinzig-Kreis“. Hier können Sie den Ordner als PDF herunter laden. Neben wichtigen Adressen enthält er Hinweise zu den Lebenssituationen werdender und junger Eltern und viele Tipps, wie Sie werdende Eltern und junge Familien bei der Erziehung ihrer Kinder unterstützen können.

Seit dem Start dieses Internetportals vor fast genau sieben Jahren stieg der Umfang von knapp 400 Seiten auf inzwischen mehr als 600. Die Resonanz ist ständig steigend. Etwa 3.500 Besucherinnen und Besucher nutzen die Plattform monatlich, im Januar 2013 wurden die einzelnen Seiten 13.308 aufgerufen. In der Rubrik „Das Top-Thema“ werden in regelmäßigen Abständen aktuell-relevante Themen besonders aufbereitet und vorgestellt.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern auf diesen Seiten und bin sicher, dass viele Familien die Homepage nutzen werden! Ein solches Angebot zeigt, wie viel im Main-Kinzig-Kreis bereits für Familien getan wird für eine vernetzte Begleitung und Unterstützung von Familien in allen Lebenslagen. Wir hoffen, dass das Portal Ihnen dabei hilft, die kleinen und großen Herausforderungen des Familienalltags zu bewältigen und freuen uns auf Ihre Anregungen und Hinweise, denn wir benötigen auch Ihre Hilfe: Sollten Sie beim Stöbern im Internet auf interessante Seiten und Angebote stoßen, immer her damit! Wir wollen immer besser werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kreisbeigeordneter
Matthias Zach



"Irgendwie anders sind die Neuen" - Toleranz


Familienkarte Hessen

Die Familienkarte Hessen bietet Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in Hessen haben, viele attraktive Vorteile und Unterstützungsleistungen in den verschiedendsten Bereichen. Sie ist kostenlos und einkommensunabhängig.
Hier finden Sie mehr Informationen zur Familienkarte Hessen


Gesucht: Familienfreundliche Betriebe im Main-Kinzig-Kreis

Die „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ ist in der heutigen Gesellschaft eines der wichtigsten Themen. Das Familienbündnis des Main-Kinzig-Kreises unter der Schirmherrschaft des Kreisbeigeordneten André Kavai hat deswegen eine Aktion mit dem Titel "Familienfreundliche Unternehmen im Main-Kinzig-Kreis" ins Leben gerufen.
Ziel ist es, Betrieben eine Plattform zur Darstellung ihrer familienfreundlichen Aktivitäten zu geben.